Wie stellst du dir deine Zukunft vor? | FURIOS Online
FURIOS wünscht Euch schöne Semesterferien! Aktuelles rund um die FU gibt es hier wieder ab dem 13. Oktober.
Bis dahin viel Spaß mit unseren wöchentlichen Ferienserien FURIOS auf Reisen und Berlins Bibliotheken im Test!

Wie stellst du dir deine Zukunft vor?

Wild und frei sein oder Haus und Familie haben – wie stellen Studenten sich ihre Zukunft vor? Francis Laugstien und Matthias Hild haben sich auf dem Campus umgehört, um herauszufinden, was die FU-Studenten sich vom Leben wünschen.

  • Sarah sieht ihre Zukunft in der Forschung – und zwar ohne, dass dabei Tiere zu Schaden kommen. „Geld ist mir dabei nicht so wichtig, allerdings sollte es zum Leben reichen“, sagt sie. Und das Geld würde sie dann gerne mit einem Partner und vielleicht auch mit dem ein oder anderen Kind teilen.

Fotos: Matthias Hild

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gosse, Gangstas, Genitalien

Das südafrikanische Rap-Ensemble Die Antwoord ist durch Klamauk und Kontroversen zum Erfolg gekommen. Ob ihr neuestes Album „Donker Mag“ mehr als Schimpfwörter und Schockmomente zu bieten hat, weiß Cecilia Fernandez  » weiterlesen