Waka waka – this is Colombia! | FURIOS Online
FURIOS wünscht Euch schöne Semesterferien! Aktuelles rund um die FU gibt es hier wieder ab dem 13. Oktober.
Bis dahin viel Spaß mit unseren wöchentlichen Ferienserien FURIOS auf Reisen und Berlins Bibliotheken im Test!

Waka waka – this is Colombia!

Regionalabend zum Thema Kolumbien des Internationalen Clubs, Fr., 28.06.2010, 18.00, Garystr. 45; Eintritt 1,50€/Mitglieder, 3€/Nicht-Mitglieder, Infos unter Nils@internationalerclub.de

Es ist eines der Länder, von dem jeder weiß, dass es existiert, bei dem die Zuordnung auf der Weltkarte aber schon schwer fällt. Davon abgesehen kann jeder ungefähr zwei Fakten über Kolumbien nennen: 1. Man spricht dort Spanisch, und 2. Shakira hat dort gelernt, ihre Hüften zu schwingen. Dass aus Kolumbien aber mehr kommt als der Song zur WM 2010, zeigt ein kolumbianischen Doktorand, der im Internationale Club am 28.06. das Land zwischen Karibik und Pazifik vorstellt. Mit dabei: Videos, landestypischea Essen und – natürlich – Musik, damit man zu den Rhythmen Kolumbiens Shakiras Hüften Konkurrenz machen kann. Nach diesem Abend muss man auch nicht mehr rot werden, wenn man aufgefordert wird, Kolumbien auf der Weltkarte zu zeigen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die empörte Studentin: Der Dahlem-Lift

Das gläserne Gefängnis: Wie uns der lethargische Fahrstuhl am U-Bahnhof Dahlem-Dorf in den Wahnsinn treibt. Ein empörter Appell und Hilfeschrei von Carolin Benack.  » weiterlesen