Präsidentenwahl: Vorstellung des Kandidaten | FURIOS Online
FURIOS wünscht Euch schöne Semesterferien! Aktuelles rund um die FU gibt es hier wieder ab dem 13. Oktober.
Bis dahin viel Spaß mit unseren wöchentlichen Ferienserien FURIOS auf Reisen und Berlins Bibliotheken im Test!

Präsidentenwahl: Vorstellung des Kandidaten

Erst Rojas, jetzt Lemke: Die Zahl der Anwärter aufs Präsidentenamt nimmt immer weiter ab. Gefährlich wenig wiegt nun die Bewerbermasse mit einzig Peter-André Alt, weshalb der Flyer mit der Aufschrift „Wahlen an der FU“ auch für ein Podiumsgespräch mit „dem Kandidierenden“ (Merke: Singular) wirbt. Warum Alt nicht beim Namen genannt wird, ist nicht so ganz klar. Wissen die Veranstalter vielleicht mehr als wir? Gibt es in Wirklichkeit einen ganz anderen Kandidaten? War Alts Kandidatur womöglich nur Teil eines perfiden Täuschungsmanövers, das Vizepräsidentin Lehmkuhl an die Macht bringen soll? Beunruhigende Fragen, die dringend bei der Podiumsdiskussion am 29.April geklärt werden sollten. Wer gut vorbereitet sein möchte, sollte vorher zu den von Experten geleiteten Workshops gehen und sich überlegen, was er denn vom Kandidierenden wissen möchte. Wer keine Einfälle hat, ist frei, die oben angeführten Fragen zu stellen.

Donnerstag, 29.04.2010, ab 15.30 Workshop-Phase, ab 18.15 Podiumsdiskussion mit dem Präsidentschaftskandidaten, veranstaltet vom Runden Tisch, Ort: Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 1a

Mehr Infos unter: http://www.bildungsstreik-berlin.de/wiki/index.php/Runder_Tisch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.